Für Kapitalanleger; Zum Zeitpunkt des Zuflusses von Zinsen auf einem Sperrkonto

Wird bei einer Bank als Sicherheit für eine Bürgschaft Geld auf einem verzinsten Sperrkonto angelegt, fließen die Kapitalerträge bereits mit der jeweiligen Gutschrift auf dem Sperrkonto zu – sowohl das Kapital als auch die Erträge werden dem Inhaber des Guthabens bereits zugerechnet. Für den Bundesfinanzhof ist es insoweit unerheblich, dass das Geld zunächst nicht zur [...]

2017-06-30T16:31:48+00:00Juni 26th, 2011|Categories: 2011, Für Kapitalanleger|

Für Vermieter; Grundsteuererlass bei Mietausfällen

Sind die Mieteinnahmen in 2011 hinter den Erwartungen zurückgeblieben, können Vermieter eventuell Grundsteuer sparen. Bei Mietausfällen besteht nämlich die Möglichkeit, einen teilweisen Erlass der Grundsteuer zu beantragen. Voraussetzung ist eine wesentliche Ertragsminderung, die der Steuerpflichtige nicht zu vertreten hat. Eine wesentliche Ertragsminderung liegt vor, wenn der normale Rohertrag ummehr als die Hälfte gemindert ist. Ist [...]

2017-06-30T16:31:56+00:00Juni 26th, 2011|Categories: 2011, Für Vermieter|